Hennerici wird in der kommenden FIA GT1-Saison gemeinsam mit seinen Teamkollegen Bas Leinders und Maxine Martin den Ford GT für das belgische Team Marc VDS auf der Rennstrecke bewegen.

Bis einschließlich 2013 gilt der neue Vetrag. WIGE übernimmt weiterhin wichtige Aufgaben für das 24h-Rennen.

Die Schuderia Glickenhaus meint es ernst. Mittlerweile fand in Norditalien das Roll-Out und die ersten Testfahrten des glanzvollen Ferraris statt. Bilder gab es wieder in Facebook.

FALKEN Motorsports bringt zum 24h Rennen einen Porsche 911 GT3 R an den Start und erhofft sich so die Favoriten ärgern zu können.

In Facebook wird der Aufbau des spektakulären Ferraris P4/5 Comp. weiter dokumentiert. Kleine Filme in Youtube.com von den Sitzproben der Fahrer geben nun Hinweise wie die Fahrerpaarung aussehen könnte.

bilsteinLogoBaumannLogistik 01maxicardmbsteichmann 01weiss

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen