bilstein LogoBaumannLogistik 01  weiss

mehr Neuigkeiten

Probe & Einstellfahrten Saison 2017

19. März 2017 - VLN

Am 18. März fanden am Nürburgring die Probe & Einstellfahrten für die Motorsport Saison 2017 statt. Wir waren mit der Video Kamera dabei.

weiterlesen

Wochenspiegel-Ferrari 488 GT3 wurde zwei Tage lang in Misano getestet

16. März 2017 - VLN Pressemeldungen

Das Wochenspiegel Team Monschau (WTM-Racing) testete zwei Tage mit dem neuen Wochenspiegel-Ferrari 488 GT3 in Misano (Italien). Mehr als 100 Runden drehte das WTM-Fahrerquartett – Georg Weiss, Oliver Kainz, Jochen...

weiterlesen

PIXUM Team Adrenalin Motorsport startet mit zehn Fahrzeugen beim VLN Saisonauftakt

16. März 2017 - VLN Pressemeldungen

Das PIXUM Team Adrenalin Motorsport wird die Saison 2017 mit einer noch größeren Fahrzeugflotte bestreiten. So setzt die Mannschaft aus Heusenstamm beim Saisonauftakt der VLN Langstreckenmeisterschaft insgesamt zehn Autos ein...

weiterlesen

GT4 und TCR beim 24h-Rennen exklusiv auf Hankook-Reifen

14. März 2017 - 24h Rennen Nürburgring Pressemeldungen

Beim ADAC Zurich 24h-Rennen starten wichtige Breitensportklassen ab diesem Jahr auf Reifen eines Exklusivlieferanten: Im Rahmen einer gemeinsamen Ausschreibung haben 24h-Rennen und VLN Langstreckenmeisterschaft Hankook als neuen Ausstatter für die...

weiterlesen

Rent2Drive: Mit Menzel in die neue Renn-Saison

10. Februar 2017 - VLN Pressemeldungen

Rent2Drive-racing macht den nächsten Schritt. Nachdem man im Jahr 2016 sehr erfolgreich in den VLN-Klassen VT2 und SP6 unterwegs war, wird man sich im Jahr 2017 auch verstärkt der Klasse...

weiterlesen

BMW Fahreraufgebot für die 24 Stunden auf dem Nürburgring steht fest.

08. Februar 2017 - 24h Rennen Nürburgring Pressemeldungen

Am 27. und 28. Mai steht auf der legendären Nürburgring-Nordschleife (GER) das 24-Stunden-Rennen auf dem Programm. Das Aufgebot an BMW Fahrern für den Klassiker in der Eifel steht bereits fest...

weiterlesen

Teichmann Racing Vorschau 2017

07. Februar 2017 - VLN Pressemeldungen

Nach fünf erfolgreichen Jahren gehen Teichmann-Racing und raceunion® künftig nicht mehr gemeinsam als RTR (Raceunion Teichmann Racing) an den Start.

weiterlesen

ROWE erweitert Sponsoring in der VLN

07. Februar 2017 - VLN Pressemeldungen

Die ROWE Mineralölwerk GmbH erweitert ihr Sponsoring-Engagement in der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring. Seit 2009 ist das im rheinhessischen Worms ansässige Unternehmen bereits als Sponsor in der weltweit größten Breitensport-Rennserie auf...

weiterlesen

Podium und Sieg in der Klasse Pro-Am für Mercedes-AMG GT3 beim Saisonauftakt in Dubai

18. Januar 2017 - Sonstiger Motorsport Pressemeldungen

Erfolgreicher Einstand für Mercedes-AMG in die Motorsport-Saison 2017: BLACK FALCON sichert sich mit dem Mercedes-AMG GT3 #3 Platz drei in der zwölften Auflage der Hankook 24H Dubai (12.-14. Januar) im...

weiterlesen

Bonk motorsport belegte bei den 24h Dubai die Plätze 3 und 4 in der BMW-Klasse

18. Januar 2017 - Sonstiger Motorsport Pressemeldungen

„Das Positive vorweg. Wir haben alle Autos ins Ziel gebracht. Allerdings wäre in diesem Jahr mehr möglich gewesen“, erläuterte Teamchef Michael Bonk nach dem Ende des 24-Stunden-Rennens in Dubai 2017...

weiterlesen

Sorg Motorsport: Perfekter Saisonauftakt am Persischen Golf

18. Januar 2017 - Sonstiger Motorsport Pressemeldungen

Doppelsieg im BMW-Cup beim 24h-Rennen in Dubai: Besser hätte der Start in die Motorsportsaison 2017 für Securtal Sorg Rennsport nicht verlaufen können. „Wir sind total überwältig, es hätte wirklich kaum...

weiterlesen

Die Saison 2017 startet mit den Hankook 24H DUBAI

11. Januar 2017 - Sonstiger Motorsport Pressemeldungen

Die Rennsportsaison 2017 startet auf dem Dubai Autodrome mit der Premiere der Hankook 3x3H DUBAI für Prototypen (10.-11. Januar), gefolgt von den Hankook 24H DUBAI (12.-14. Januar) als Saisonauftakt der...

weiterlesen

Noch vor wenigen Tagen stand fest, dass Götz Motorsport aus Beilstein am 24h-Rennen 2012 am 19. und 20. Mai ins Renngeschehen am Nürburgring und der Nordschleife eingreifen wird. Nachdem der Plan, einen Audi TTRS einzusetzen scheiterte und beide Audi RS4 verkauft wurden, sollte der bekannte Audi RS4 Avant wieder zum Einsatz kommen. Die beiden Teamchefs Sonja und Dieter Götz: „Per Handschlag hatten wir zwei Fahrer für das 24h-Rennen fixiert, mit zwei weiteren standen wir in regem Austausch. Kurz vor knapp zogen beide Piloten ihre Teilnahme aus verständlichen Gründen zurück. Uns blieben jetzt noch etwa sechs Wochen, um gleichwertigen Ersatz zu finden, was für uns nicht einfach ist.“ Die abgesprungenen Fahrer, so ergänzen beide, seien nicht nur schnell, sondern auch zuverlässig und materialschonend. Einen gleichwertigen Ersatz zu finden, gestalte sich recht schwer, da viele Fahrer mit diesen Attributen schon unter Vertrag stünden.
Um den bereits fixierten Fahrern die Möglichkeit zu geben einen anderen, soliden Rennstall zu finden, bei dem sie zu angemessenen Konditionen am 24h-Rennen teilnehmen können, haben Sonja und Dieter Götz kurzfristig entschieden, ihre Nennung für das diesjährige Rennen zweimal rund um die Uhr zurückzuziehen. Was danach kommt, ist noch ungewiss. „Wir wollen gerne wieder im Rahmen der VLN starten, uns aber auch nicht festlegen, ob es dieses Jahr noch dazu kommt. Unsere Planungen drehen sich schon jetzt um das kommende Jahr.“ Das gesamte Team zeigt sich enttäuscht, aber verständnisvoll und ist überzeugt, dass Sonja und Dieter Götz die richtige Entscheidung getroffen haben. „Wir wollen uns, unseren Fahrern, dem Team und unseren Fans soliden Motorsport bieten und das können wir nur gewährleisten, wenn keine unüberlegten Entscheidungen getroffen werden. Schließlich wollen wir uns auch nicht mit dem Motorsport finanziell zu Grunde richten.“